Tag 1 - Ankunft

Blog Wegweiser

Umzug nach Sunset Valley. Das Alltägliche musste ausgeführt werden; Ernesto ging in die Polizei, Kalina wollte in die Wirtschaft. Kalina belegte auch einen Schreibkurs, Ernesto kaufte sich ein Buch über Logik.

Ein Blitz schlug auf das Grundstück der Neukams ein. Ein Portal erschien. Ernesto untersuchte es und Emit Relevart (Time Traveler rückwärts geschrieben) kam heraus. Dieser stellte ihm die Aufgabe, Batterien einzusammeln. Dann kann er in die Zukunft. Da sagte er natürlich nach bestandenem Sammeln nicht nein und nahm seine Frau auf jeden Fall mit.


Kalina steht schon hinter dem Portal.


Die Anfangsaufgaben. Sei bloß vorsichtig, Ernesto, oder der Sensenmann holt dich ab...


Kalina übt währenddessen Schreiben.


Nach dem Flug musste einem Plumbot Merkmalchips ausgetauscht. Ernesto jedoch musste zum Plumbothandel, da dieser wegging, aus unerklärlichen Gründen...


Eine Pause im Café, ich hoffe, das Generieren von Mahlzeiten und Getränken schmeckt. Währenddessen hörte Kalina auf, mit dem Schreiben (sie hat auch ein Buch angefangen) und ging zum Teleskop.


Es ist mittlerweile früher Abend. Kalinas Wunsch war es, die Sternenaktivität zu überprüfen. Nachdem sie Level 1 Logik vom Teleskop erhielt, tat sie es auch. Wofür der rote Strahl wohl gut ist...?


Später Abend, für Ernesto waren es die letzten Teilaufträge von Emit Relevart. Er musste das Tor in der Einöde untersuchen. dann schnappte er sich noch die Nanozellen (rechte, untere Ecke im Bild) und ging nach Hause.


Kalina träumte von öffentlichen Reden. Ihr Traum war zunächst ein Alptraum, konnte aber mit Hilfe zu einem Wunschtraum werden. Ernesto kam sehr spät ins Bett und träumte von Spitzentechnologie.



TAG 2 Morgen

Kalina erwachte mit einem Charismaboost, freundete sich mit einer zukünftigen Bewohnerin an und hatte schon bald Level 3 Charisma. Ihr Mann spielte währenddessen Schach. Dann unterhielten sich ihre Kobolde.




Ich hoffe, ihr seid auf Artikel 2 gespannt. :)

Kommentare 3